Mittwoch, 19. Oktober 2011

Haiku - Bildschirmeinstellungen ändern

Wie sicherlich allen bekannt sein dürfte, lassen sich die EInstellungen für den Bildschirm (Auflösung, Bildwiederholfrequenz, etc.) recht komfortabel über "Preferences / Screen" ändern.




Was aber möglicherweise nicht so vielen bekannt sein dürfte ist, dass man dies auch über das "Terminal" erledigen kann. Für diesen Zweck steht das kleine Programm "screenmode" im "Terminal" zur Verfügung. Beim Aufruf des Programms "screenmode" mit der Option "--h" erhält man folgende Ausgabe.




Beim Aufruf von "screenmode" oder "screenmode -s" (gibt eine Kurzform ohne Bezeichnung und Trennzeichen aus) erhält man Informationen zu den momentan eingestellten Werten, wobei die Bedeutung der Werte Folgende ist:

  • Wert1 = horizontale Bildschirmaulösung
  • Wert2 = vertikale Bildschirmauflösung
  • Wert3 = Farbtiefe in Bit per Pixel
  • Wert4 = Bildwiederholfrequenz




Beim Aufruf des Programms "screenmode" mit dem optionalen Parameter "-l" erhält man eine Liste mit allen verfügbaren Bildschirmmodi. Die Liste sieht dabei in etwa so aus:



Kombiniert man nun den Befehl "screenmode" mit dem Inhalt einer der ausgegebenen Zeilen, ändern sich die Auflösung, Farbtiefe, etc. sofort und ohne Rückfrage.

Beispiel:

screenmode 1600 1200, 32 bits, 60 Hz

ACHTUNG: Wählt man eine Einstellung mit zu hoher Bildwiederholfrequenz, kann dies in einem schwarzen Bildschirm münden.

(getestet mit Haiku R1 Alpha 3)

1 Kommentar:

  1. Hi, warum machst du eine eigene Seite, anstatt dich dem BeSly Team an zu schließen?

    Wäre doch schöner wenn alle Tutorials und Hilfestellungen auf einer Seite vereint wären oder?

    Würden uns über deine Beitröge freuen.

    Kenne diese Seite über einen Eintrag auf der DeBUG (Weblink Vorschlag). Leider kann ich diese Seite ohne Impressum nicht mit in die Linkliste aufnehmen.

    Gruß Lelldorin

    http://www.besly.de

    AntwortenLöschen