Dienstag, 11. Oktober 2011

Haiku - Grafiktreiber und Bilschirmauflösung

Seit einiger Zeit verwende ich nun bereits die Haiku- Version "Alpha 3" und ärgere mich, obwohl diese wirklich sehr stabil läuft, das sich der Vesa- Treiber nicht davon überzeugen läßt, die volle Auflösung von 1600 x 900 auf meinem Notebook darzustellen.
Dies kann jedoch durch einen kleinen Trick geändert werden. So habe ich festgestellt, daß z.B. in der Haiku- Version "42795" andere "Graphic- Accelerants" enthalten sind als in der Haiku- Version "Alpha 3". Zu finden sind diese unter:


/boot/system/add-ons/accelerants


Der "vesa.accelerant", welcher von meinem System verwendet wird, ist in der Haiku- Version "42795" um einiges größer als in der Haiku- Version "Alpha 3". Also habe ich den neueren Treiber einfach über den "alten" kopiert. Nach einem Neustart konnte ich feststellen das weitere Auflösungen zur Verfügung stehen, unter Anderen auch die von mir benötigte 1600 x 900. Diese also schnell ausgewählt und siehe da, volle Auflösung und ein schönes klares Bild. Jetzt macht das Arbeiten mit Haiku gleich wieder viel mehr Spaß.
 
 
(getestet mit Haiku R1 Alpha 3)
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen