Donnerstag, 8. Dezember 2011

Test - Notebook Lenovo ThinkPad T400

Nachdem ich bereits einen Notebook- Test durchführen konnte, folgt hier nun der zweite. Diesmal habe ich ein "Lenovo ThinkPad T400" einen kleinen Test unterzogen und mußte, entgegen aller Vermutungen, feststellen, es funktioniert, und zwar recht ordentlich.

Das "Lenovo ThinkPad T400" ist leider nicht mehr das neueste Notebook, leistet aber, Dank solider Verarbeitung, seinen Dienst sehr zuverlässig. Abgesehen vom Card- Reader konnte ich keine Mängel feststellen. Durch seine kompakte Bauweise (14.1") sehr portabel mit bietet mit einer Display- Auflösung von 1440 x 900 ein hervorragendes Bild.

Die Einzelheiten zum Test, sowie die Funktion der einzelnen Komponenten könnt Ihr wieder der untenstehenden Tabelle entnehmen.


Hersteller Lenovo
Modell ThinkPad T400
Haiku- Version r43152
Arbeits- Speicher (RAM) 2,0 GB
Prozessor Intel Core 2 Duo P8600 @ 2,4 GHz
Prozessor- /Kern- Anzahl 2
Grafik- Karte Mobility Radeon HD 3400 Series
Grafik- Treiber Radeon HD
Bildschirm- Modus 1440 x 900 x 32
Netzwerk- Karte (Kabel) Intel 82567LF Gigabit Network Connection
Netzwerk- Karte (drahtlos) Intel Ultimate N Wifi Link 5300
Sound- Karte Intel 82801I (ICH9 Family) HD Audio Controller
USB- Anzahl 3
USB- Boot OK
CD- Boot OK
Touch- Pad OK
Card- Reader -
Batterie OK
Bemerkungen Der vorahandene Card- Reader wird nicht unterstützt.

vorhanden, erkannt und unterstützt
vorhanden bzw. erkannt aber nicht unterstützt
nicht vorhanden, nicht erkannt, nicht unterstützt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen