Dienstag, 20. Dezember 2011

Test - Notebook Lenovo ThinkPad T500

Das "Lenovo ThinkPad T500" stellt ein klassisches 15,6" Notebook mit sehr guter und robuster Verarbeitung dar. Alle Komponenten, abgesehen vom Card- Reader funktionieren mit der getesteten Haiku- Version einwandfrei. Auf Grund des größeren Akkus hat es eine sehr hohe Laufzeit von ca. 4,5 Stunden. Es ist mein täglicher Begleiter und so mancher Post oder diverse Zeilen yab- Code sind auf diesem Notebook bereits entstanden.

Eine Liste der Komponenten und deren Funktion könnt Ihr wieder etwas weiter unten einsehen.


Hersteller Lenovo
Modell ThinkPad T500
Haiku- Version r43152
Arbeits- Speicher (RAM) 4,0 GB
Prozessor Intel Core 2 Duo P8700 @ 2,53 GHz
Prozessor- /Kern- Anzahl 2
Grafik- Karte 1 Mobile 4 Series Chipset Integrated Graphics Controller
Grafik- Karte 2 Mobility Radeon HD 3650
Grafik- Treiber Intel Extreme
Bildschirm- Modus 1680 x 1050 x 32
Netzwerk- Karte (Kabel) Intel 82567LF Gigabit Network Connection
Netzwerk- Karte (drahtlos) Intel Ultimate N Wifi Link 5300
Sound- Karte Intel 82801I (ICH9 Family) HD Audio Controller
USB- Anzahl 3
USB- Boot OK
CD- Boot OK
Touch- Pad OK
Card- Reader -
Batterie OK
Bemerkungen Der vorahandene Card- Reader wird nicht unterstützt.

vorhanden, erkannt und unterstützt
vorhanden bzw. erkannt aber nicht unterstützt
nicht vorhanden, nicht erkannt, nicht unterstützt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen