Montag, 30. April 2012

Test - Notebook HP ProBook 6360b

Für diesen Test stand mir ein recht aktuelles HP ProBook 6360b zur Verfügung. Es ist ein recht kompaktes 13,3" Notebook mit allem was man so benötigt. Unbrauchbar wird es durch die nicht unterstützten Netzwerk- Komponenten, denn sowohl die Netzwerk- Karte als auch das drahtlose Netzwerk werden nicht unterstützt. Auch die Sound- Karte und der Card- Reader werden ebenfalls nicht unterstützt. Das Ab- bzw. Anstecken des Strom- Kabels wird nicht bemerkt, sodaß man nicht weis ob der Akku genutzt oder geladen wird. Der Boot- Vorgang von CD ist extrem langsam und warum das Notebook beim Starten nicht gleich in den richtigen Bildschirm- Modus schaltet konnte ich auch nicht ergründen.




Hersteller HP
Modell ProBook 6360b
Haiku- Version r43612
Arbeits- Speicher (RAM) 4,0 GB
Prozessor Intel Core i5-2520M @ 2,5 GHz
Prozessor- /Kern- Anzahl 4
Grafik- Karte Intel 2nd Generation Core Processor Family Integrated Graphics Controller
Grafik- Treiber Intel Extreme
Bildschirm- Modus 1366 x 768 x 32
Netzwerk- Karte (Kabel) Intel 82579V Gigabit Network Connection
Netzwerk- Karte (drahtlos) Broadcom BCM4313 802.11b/g/n Wireless LAN Controller
Sound- Karte Intel 6 Series/C200 Series Chipset Family HD Audio Controller
USB- Anzahl 4
USB- Boot OK
CD- Boot OK
Touch- Pad -
Card- Reader -
Batterie -
Firewire (IEEE 1394) OK
Bemerkungen Das Kabel- gebundene und auch das drahtlose Netzwerk funktionieren ebensowenig wie die Sound- Karte und der Card- Reader.

vorhanden, erkannt und unterstützt
vorhanden bzw. erkannt aber nicht unterstützt
nicht vorhanden, nicht erkannt, nicht unterstützt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen