Mittwoch, 12. März 2014

Test - Ultrabook Lenovo ThinkPad T440

Auch für den Fall, dass die hier durchgeführten  Hardware- Tests etwas „Lenovo“- lastig erscheinen, möchte ich Euch einmal mehr ein Lenovo Modell näher bringen. Es handelt sich, in diesem Fall, um das „Lenovo ThinkPad T440“, welches wieder im Bereich der UltraBooks angesiedelt ist.

In, mittlerweile, typischem „Lenovo- Matt- Schwarz“ präsentiert sich der 14,1- Zöller in sehr guter Verarbeitung. Es ist angenehm flach, relativ leicht und bietet ein mattes 14,1“ Display.

Das moderne Touchpad mit Gestensteuerung wird von Haiku leider (noch) nicht unterstützt, sodass z.B. ein „Rechts- Klick“ damit nicht möglich ist; man also um den Anschluss einer externen Mouse nicht herum kommt.

Dies mindert dann auch schon die Anzahl der verfügbaren USB- Anschlüsse um 50%. Denn mit nur zwei USB- Anschlüssen ist das Lenovo nicht gerade üppig bestückt, und das in einer Zeit in der immer mehr Geräte per USB- Anschluss finden (sollen).

Die restliche Hardware wird prinzipiell von Haiku erkannt, aber leider nicht zwingend unterstützt. So ist der „Haswell“- Chipsatz für Haiku wohl immer noch fremd und der Grafik- Controller wird nur durch den Vesa- Treiber unterstützt. Dies aber wenigstens in seiner vollen, nativen Auflösung von immerhin 1600 x 900 Pixeln.

Erfreulicherweise wir auch die kabelgebundene Netzwerk- Karte unterstützt und so schmerzt es nicht ganz so sehr das man kein Wireless- LAN benutzen kann.

Ebenfalls erfreulich ist die Unterstützung der Sound- Karte, somit ist zumindest der Genuss von Musik und Videos sichergestellt.

Der Anschluss von externen Monitoren erfolgt wahlweise per VGA oder Mini- Displayport. Etwas irritierend ist das Verhalten von Haiku beim An- bzw. Abstecken der Stromversorgung, diese wird bei diesem Lenovo- Modell leider nicht bemerkt.

Insgesamt ist das „T440“ eine gute Wahl, wenn man von den genannten Problemen absieht. In diesem Bereich muss Haiku noch deutlich zulegen um auch mit aktueller, moderner Hardware mithalten zu können.




Hersteller / Manufacturer Lenovo
Modell / Model ThinkPad T440
Haiku- Version / Haiku version r46860
Arbeitsspeicher / main memory 4,0 GB
Prozessor / processor Intel Core i5-4200U @ 1,6 GHz
Prozessor- Kerne / processor cores 4
Grafik- Karte / Graphics card Intel Haswell-ULT Integrarted Graphics Controller
Grafik- Treiber / Graphics driver Vesa
Bildschirm- Auflösung (nativ) / Screen resolution (native) 1600 x 900 x 32
Bildschirm- Auflösung (Haiku) / Screen resolution (Haiku) 1600 x 900 x 32
Bildschirm- Diagonale / Screen size 14,1"
Netzwerk- Karte (Kabel) / Network card (wired) Intel Ethernet Connection I218-V
Netzwerk- Karte (drahtlos) / Network card (wireless) Intel Wireless 7260
Sound- Karte / Sound card Intel Haswell-ULT HD Audio Controller
USB- Boot / USB boot OK
USB- Anzahl / USB count 2
CD- Boot / CD boot kein Laufwerk vorhanden
Touchpad / touchpad OK
Card- Reader / Card Reader nicht unterstützt
Battarie / battery nicht unterstützt
FireWire- Karte (IEEE1394) / FireWire card (IEEE1394) -

vorhanden, erkannt und unterstützt / present, detected and supported
vorhanden bzw. erkannt aber nicht unterstützt / present or detected but not supported
nicht vorhanden, nicht erkannt, nicht unterstützt / not present, not detected, not supported


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen